Newsletter | Service | Hilfe | Blog

Allgemeine Geschäftsbedingungen

  1. Geltungsbereich und Anbieter
  2. Vertragspartner, Vertragsschluss
  3. Preise
  4. Versandkosten, Lieferbedingungen und Selbstbelieferungsvorbehalt
  5. Bezahlung
  6. Eigentumsvorbehalt
  7. Widerrufsrecht
  8. Freiwilliges Rückgaberecht beim Kauf von JeansWelt-Artikeln
  9. Transportschäden
  10. Kundendienst
  11. Urheberrecht
  12. Haftung
  13. Vertragstextspeicherung
  14. Vertragssprache

Stand: 14. Februar 2016

1 Geltungsbereich und Anbieter

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die Verbraucher (natürliche Personen, bei denen der Zweck der Bestellung nicht einer gewerblichen, selbständigen oder freiberuflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann) über den Online-Shop von

Jeanswelt Handels GmbH, Obermarkt 18, 04720 Döbeln
Geschäftsführerin: Barbara Faustmann, Amtsgericht Chemnitz, HRB 24648

abgeben. Die Jeanswelt Handels GmbH ist ein geprüfter Online-Shop und hat sich dem Trusted Shops Verhaltenskodex unterworfen (abrufbar unter www.trustedshops.de).

Sie erreichen uns wie folgt:

Telefon: 03431/703062
Erreichbarkeit: Mo bis Fr 7:30 - 16:00 Uhr
E-Mail: service@jeanswelt.de

Den nachfolgenden Bestimmungen entgegenstehende und/oder abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden finden für das Vertragsverhältnis keine Anwendung. Abweichungen von diesen Geschäftsbedingungen sind nur dann möglich, wenn wir diese schriftlich bestätigen.

Soweit nachfolgend als Fristen Werktage angegeben werden, so fallen darunter alle Wochentage mit Ausnahmen von Samstagen, Sonntagen und gesetzlichen Feiertagen.

2 Vertragspartner, Vertragsschluss

Der Kaufvertrag kommt zustande mit Jeanswelt Handels GmbH.

Sie bestellen bei der Jeanswelt Handels GmbH wie folgt:

  1. über den Onlineshop www.jeanswelt.de, indem Sie
    1. Artikel in den Warenkorb legen,
    2. Ihre Liefer- und Zahlungsdaten eingeben,
    3. auf der Kontrollseite die Richtigkeit Ihrer Angaben bestätigen,
    4. am Ende auf den Button “Kaufen” klicken.
    Sie geben ein verbindliches Angebot ab, wenn Sie den Online-Bestellprozess unter Eingabe der dort verlangten Angaben durchlaufen haben und im letzten Bestellschritt den Bestellbutton “Kaufen” anklicken.
  2. telefonisch unter 03431/ 703062 zum Festnetztarif Montag bis Freitag von 7:30 Uhr bis 16:00 Uhr,
  3. per E-Mail an service@jeanswelt.de.

Sie erhalten von uns bei jeder Bestellung eine ausführliche Bestellbestätigung per E-Mail. Bitte überprüfen Sie diese sofort und benachrichtigen Sie uns bei Unstimmigkeiten bitte unverzüglich. Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons „Kaufen`` geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Zugangs Ihrer Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch automatisierte E-Mail. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen. Die Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Alle Produktabbildungen und -angaben im Onlineshop erfolgen ohne Gewähr auf Richtigkeit (besonders in Bezug auf Farbe, Form und Aussehen) und Vollständigkeit.

Ein bindender Vertrag kann auch bereits zuvor wie folgt zustande kommen:

  • Wenn Sie die Zahlungsart PayPal gewählt haben, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt Ihrer Bestätigung der Zahlungsanweisung an PayPal zustande.

3 Preise

Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile und verstehen sich zzgl. Versandkosten.

4 Versandkosten, Lieferbedingungen und Selbstbelieferungsvorbehalt

Die Lieferung erfolgt mit DHL. Die Lieferzeit ist auf jeder Produktseite angegeben.

Für die Lieferung innerhalb Deutschlands berechnen wir für Verpackung, Versicherung und Versand 3,90 EUR pro Bestellung.

Bei Zahlung per Nachnahme wird eine zusätzliche Gebühr in Höhe von 2,00 EUR fällig, die der Zusteller vor Ort erhebt. Weitere Steuern oder Kosten fallen nicht an.

Eine Übersicht über die Versandkosten für andere Länder finden Sie in der Versandkosten-Tabelle. Bei Sendungen ins Ausland können unter Umständen Zollkosten hinzukommen.

Ein Beschaffungsrisiko wird durch uns nicht übernommen. Wenn das bestellte Produkt nicht verfügbar ist, weil wir mit diesem Produkt von unseren Lieferanten ohne eigenes Verschulden nicht beliefert werden, können wir vom Vertrag zurücktreten. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich informieren und Ihnen ggf. die Lieferung eines vergleichbaren Produktes vorschlagen. Wenn kein vergleichbares Produkt verfügbar ist oder Sie keine Lieferung eines vergleichbaren Produktes wünschen, werden wir Ihnen ggf. bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstatten.

Sie erhalten von uns bei Lieferverzögerung und in jedem Falle nach spätestens 8 Werktagen eine E-Mail mit dem Lieferstatus und der Auskunft des Lieferanten, wann wir die Ware versenden. Treten Lieferverzögerungen auf, die nicht von uns verschuldet sind, insbesondere durch höhere Gewalt, verlängert sich die Lieferzeit angemessen. Kann eine Lieferung in den vorgenannten Fällen auch innerhalb von 4 Wochen nach der Bestellung nicht erfolgen, sind Sie zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt. Darüber hinausgehende Ansprüche, insbesondere auf Schadensersatz, bestehen für Sie als Kunde nicht.

5 Bezahlung

In unserem Shop stehen Ihnen die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:

  • Vorkasse
    Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang. Der Rechnungsbetrag ist binnen 8 Werktagen auf unser Konto zu überweisen. Bei Überweisung per Vorauskasse gewähren wir 3 Prozent Rabatt.
  • Nachnahme
    Bei Auswahl der Zahlungsart Nachnahme müssen zu den Versandkosten noch 2,00 Euro direkt an den Zusteller gezahlt werden.
  • Kreditkarte
    Die Belastung Ihrer Kreditkarte erfolgt zu dem Zeitpunkt, zu dem wir die Ware an Sie versenden. Sollte es zu einer unberechtigten Rückbuchung kommen, die Sie zu vertreten haben, so stellen wir Ihnen die Rückbuchungskosten der Kreditkartengesellschaft in Rechnung.
  • Paypal Sie bezahlen den Rechnungsbetrag über den Online-Anbieter Paypal. Sie müssen grundsätzlich dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen (Ausnahme ggf. Gastzugang). Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.
  • Amazon Payments Mit Amazon Payments nutzen Sie zur Zahlung die in Ihrem Amazon-Konto hinterlegten Zahlungs- und Versandinformationen. Sie benötigen nur Ihre Amazon-Zugangsdaten. Sie müssen grundsätzlich dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Weitere Hinweise, wie Sie zur Seite des Zahlungsanbieters kommen, erhalten Sie beim Bestellvorgang.

6 Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum der Jeanswelt Handels GmbH.

7 Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Jeanswelt Handels GmbH, Obermarkt 18, 04720, Döbeln, E-Mail: service@jeanswelt.de, Tel.: 03431/703062, Fax: 03431/6021834) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir den Warenwert, den wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen innerhalb Deutschlands die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

Ende des Widerrufsrechts

Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen. Senden Sie die Ware möglichst in Originalverpackung mit Etiketten an uns zurück.

Vermerken Sie auf dem beiliegenden Rücksendeformular Ihre Umtauschwünsche oder Ihre Kontodaten für eine Rückerstattung. Ohne Angabe Ihrer Kontodaten können wir Ihnen nicht den Kaufpreis überweisen. Senden Sie die Ware bitte als versichertes Paket an uns zurück und bewahren Sie den Einlieferungsbeleg auf.

8 Freiwilliges Rückgaberecht beim Kauf von JeansWelt-Artikeln

8.1 Freiwilliges Rückgaberecht bis zu 30 Tage nach Warenerhalt

Für alle Einkäufe bei JeansWelt gewähren wir Ihnen neben dem gesetzlichen Widerrufsrecht ein freiwilliges Rückgaberecht von insgesamt 30 Tagen ab Warenerhalt. Mit diesem Rückgaberecht können Sie sich auch nach Ablauf der 14-tägigen Widerrufsfrist (siehe Widerrufsbelehrung oben) vom Vertrag lösen, indem Sie die Ware innerhalb von 30 Tagen nach deren Erhalt (Fristbeginn am Tag nach Warenerhalt) an uns, und zwar konkret an die am Ende dieser Ziff. 8.1 genannte Adresse, zurücksenden. Die rechtzeitige Absendung reicht zur Fristwahrung aus. Voraussetzung für die Ausübung des freiwilligen Rückgaberechts ist jedoch, dass Sie die Ware lediglich zur Anprobe, wie in einem Ladengeschäft, getragen/ausprobiert haben und die Ware vollständig, in ihrem ursprünglichen Zustand unversehrt und ohne Beschädigung in der Originalverkaufsverpackung zurückschicken. Im Fall der Rücksendung können Sie den der Bestellung beigelegten Retourenaufkleber verwenden.

Bitte senden Sie Artikel an:
Jeanswelt Handels GmbH
Obermarkt 18
04720 Döbeln

8.2 Rückzahlung bei Ausübung des freiwilligen Rückgaberechts

Die Rückzahlung erfolgt, bei Ausübung des freiwilligen Rückgaberechts, auf das von Ihnen zur Zahlung verwendete Konto. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

8.3 Gültigkeit gesetzliches Widerrufsrecht

Ihr gesetzliches Widerrufsrecht wird von der Einhaltung unserer Regeln zum ergänzenden vertraglich eingeräumten (freiwilligen) Rückgaberecht nicht berührt und bleibt unabhängig hiervon bestehen. Bis zum Ablauf der Frist für das gesetzliche Widerrufsrecht gelten ausschließlich die dort aufgeführten gesetzlichen Bedingungen. Das vertraglich eingeräumte (freiwillige) Rückgaberecht beschränkt zudem nicht Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte, die Ihnen uneingeschränkt erhalten bleiben.

9 Transportschäden

Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf unter Telefon 03431/703062.

Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. Transportversicherung geltend machen zu können.

10 Kundendienst

Montag bis Freitag von 7:30 Uhr bis 16:00 Uhr, Telefon 03431/703062, E-Mail service@jeanswelt.de

11 Urheberrecht

Das Kopieren oder die Verwendung unserer Produktfotos und Beschreibungstexte - auch auszugsweise - ist nur mit einer schriftlichen Einverständniserklärung der Jeanswelt Handels GmbH erlaubt. Gegen Verstöße des Urheberrechts gehen wir im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten vor.

12 Haftung

Wir schließen unsere Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern diese nicht Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder Garantien betreffen oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz berührt sind. Unberührt bleibt ferner die Haftung für die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertrauen darf. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen.

13 Vertragstextspeicherung

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch hier auf dieser Seite einsehen. Ihre vergangenen Bestellungen sind online, in Ihrem selbst angelegten Kundenaccount einsehbar.

14 Vertragssprache

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.


Direktauswahl

Lieferzeit
Widerrufsrecht
Datenschutz
Sicherheit
Anbieterinfo

Versandkosten

Deutschland
Österreich
Schweiz
Europa / Welt

AGB

AGB lesen
AGB als pdf druckenAGB drucken
Bitte warten, Daten werden geprüft...